« Stupid Texan Cowboy Beats Smart German Chancellor / Texanischer Cowboy-Trottel schlägt deutschen Besserwisser-Kanzler | Main | Cool Your Heels, Schröder! / Hacken abkühlen, Schröder! »

Comments

Was ist denn bitte mit den "irakischen Greueltaten vor 1993" gemeint? Dieser Blödsinn wird die Opfer der "irakischen Greueltaten nach 1993" (die im übrigen angeblich in einem losen Zusammenhang mit dem inzwischen glücklicherweise gestürzten Saddam-Regime stehen sollen) aber gar nicht erfreuen.
Viel Spass noch im friedlich-gemütlichen Regenbogenparadies!

hi mrblair,
hast du zufällig noch den text, den ich hier verfasste, der aber gelöscht wurde? das du hier auf die "irakischen greueltaten vor 93" eingehst, lässt mich vermuten, das meine anderen auslassungen über den artikel in der ZEIT weniger 'schlimm' waren.
könntest du mir an dieser stelle vielleicht bestätigen, das mein beitrag es wert war gelöscht zu werden? ich bitte dabei zu bedenken, das ich ja nur versuchte meine zu david konträre ansicht über den inhalt des ZEIT-artikel zu formulieren.
besten dank.
art

p.s. was ich mit den "i. G. vor 1993" zu sagen versuchte war, dass ich der ansicht bin, dass als argumentative rechtfertigung für den krieg 'gegen saddam' weitestgehend die schandtaten vor etwa 1993 herhalten mussten. dazu zähle ich auch die niederschlagung des aufstandes der schiiten im süden, woraufhin die flugverbotszonen (?) eingerichtet wurden. bis auf die üblichen geschichten über die saddam-söhne oder ein paar diffuse überläufer-berichte, gespickt mit behauptungen a la chalabi kam doch seit dem kaum etwas greuelhaftes ans licht der öffentlichkeit. oder irre ich mich?

Frau Kwiatkowski ist eine gefährliche anti-amerikanische Bestie, deren Meinungsäußerungen eine Gefährdung der nationalen Sicherheit der USA darstellen. Unlängst habe ich bereits an Dr. Asscroft geschrieben und ihn aufgefordert, die entsprechenden Maßnahmen vor dem Hintergrund des Patriot Act Gesetzes zu ergreifen. Es ist ein Skandal, dass man solche Leute überhaupt frei herumlaufen lässt und mit abgrundtief böser Hetze den Terroristen in die Hände spielen lässt.

P.S.: Nächstes Wochenende werde ich mit einigen Freunden des Arbeitskreises "Pro America" wieder in der Paderborner Fußgängerzone demonstrieren. Wir werden für Dr. Bush & friends Wahlwerbung machen. Zugleich werden wir gegen Arafat demonstrieren und uns dafür einsetzen, dass Dr. Friedman Bundespräsident wird.

P.P.S.: Mehr infos umgehend auf meiner Seite http://weberswelt.blogspot.com

Ihr aller
Dr. Weber

The comments to this entry are closed.

Our Mission

The Debate

Blog powered by Typepad

May 2014

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31